Hohe Brennweiten für wenig Geld

Hannover (ots) – Eine Vielzahl von Teleskopen bieten sich als kostengünstige Alternative zu teuren Teleobjektiven der Kamerahersteller an. Teleskope mit langen Brennweiten eignen sich nämlich nicht nur zum Sternegucken, sondern auch zum Fotografieren. Die Bildqualität kann sich dabei durchaus sehen lassen, schreibt das Magazin c’t Digitale Fotografie in der aktuellen Ausgabe 5/15.

Teleobjekte mit mehreren hundert Millimeter Brennweite kosten schnell fünfstellige Beträge. Die Alternative: Teleskope, die nur einen Bruchteil davon kosten. Mit einem Adapter kann man Teleskope vielseitig an alle Kameras anschließen. „Für den Einsatz als Teleobjektiv für den Brennweitenbereich 500 bis 900 Millimeter sind Linsenobjektive die richtige Wahl“, erläutert Sascha Steinhoff, Redakteur bei c’t Digitale Fotografie. „Allerdings muss man dabei auf den Autofokus verzichten. Insgesamt ist der Benutzerkomfort bei den Teleskopen im Vergleich zu teuren Teleobjektiven merklich geringer.“

Telskop2

Wenn man längere Brennweiten als 1000 mm benötigt, empfiehlt das Magazin Spiegelteleskope. Bei einigen von ihnen muss man zwar in der Bildqualität einige Abstriche machen. Sie haben aber eine kurze Baulänge und sind vergleichsweise lichtstark. „Bei 2000 mm Brennweite erreicht man allerdings eine Grenze, noch höhere Brennweiten sind wenig sinnvoll“, erläutert Sascha Steinhoff.

Im klassischen Fotohandel sucht man die Teleskope meist vergebens. Stattdessen lohnt es sich, im Internet bei speziellen Astrohändlern zu schauen.

Das Magazin c’t Digitale Fotografie kommt am Montag in den Handel und kann im Internet unter www.heise-shop.de (www.heise-shop.de) bestellt werden.

Quelle: Heise Medien

Das Panorama bleibt frei!

Das EU-Parlament positioniert sich zur Urheberrechtsreform / Bestätigung der weitreichenden Freiheit zur Nutzung von Aufnahmen urheberrechtlich geschützter Werke im öffentlichen Raum

Die Panoramafreiheit soll bestehen bleiben und Künstler müssen von ihrer Arbeit leben können – das sind zwei der Punkte, zu denen das Europaparlament jetzt Stellung bezogen hat. Am Donnerstag haben die Abgeordneten sich durch die Annahme eines Initiativberichts zur Reform des Urheberrechts im digitalen Zeitalter positioniert. Das bislang geltende Recht stammt überwiegend noch aus dem analogen Zeitalter.

Bergpark2

„Wir fordern eine Stärkung der Position von Kreativschaffenden. Viele können von fairer Bezahlung leider nur träumen“, kommentiert die nordhessische SPD-Europaabgeordnete Martina WERNER. Darüber hinaus werden in dem Bericht Mindeststandards formuliert, die im Fall von Urheberrechts-Ausnahmen in allen Mitgliedsstaaten gültig sein sollen. So garantiert beispielsweise das Zitatrecht, dass die Presse Aussagen problemlos zitieren kann.

Im Vorfeld besonders umstritten war die so genannte Panoramafreiheit. Damit bezeichnet man das Recht, Foto- und Filmaufnahmen von urheberrechtlich geschützten Werken im öffentlichen Raum zu nutzen, wie zum Beispiel Kunstwerke oder bestimmte Gebäude. „Die weitreichende Panoramafreiheit, wie sie in Deutschland gilt, soll bestehen bleiben“, fasst Martina WERNER das Ergebnis der Abstimmung zusammen. „Diese Aussage im Parlamentsbericht nimmt die EU-Kommission hoffentlich ernst, wenn sie im Herbst einen Gesetzesvorschlag zum Urheberrecht vorlegt.“

Der heutige Beschluss ist rechtlich nicht bindend, sondern eine Empfehlung an die EU-Kommission, die Ende des Jahres einen Gesetzesentwurf zum Urheberrecht präsentieren wird.

Quelle: Europabüro

8. dforum-Festival: Geballte Infos für DSLR-Fotografen

dforum-festival2Krefeld, 3. Juli 2015. Das dforum-Festival für Fotografie findet am Samstag, den 4. Juli 2015 im Vogel Convention Center (VCC) in Würzburg bereits zum achten Mal statt. Das größte Canon-Fotografen-Treffen mit Fotomesse und Rahmenprogramm richtet sich nicht nur an Canon DSLR-Fotografen, die bereits auf der Internetplattform www.dforum.net aktiv sind. Auch alle anderen fotobegeisterten Besucher sind herzlich willkommen.

Canon ist auf dem dforum-Festival mit sämtlichen Consumer- und Profi-Produktgruppen aus dem Geschäftsbereich Consumer Imaging vertreten. Zu den präsentierten Produkten zählen das Fotobuch hdbook, PIXMA Fotodrucker, DSLRs und Objektive, Projektoren, Camcorder, Cinema EOS Kameras sowie Großformatdrucklösungen. In der „Connectivity Area“ können sich die Besucher von den vielfältigen Verbindungsmöglichkeiten der Canon Kameras überzeugen.

Zu den Highlights des Rahmenprogramms gehört ein EOS 5Ds-Shooting mit dem Canon Explorer Jörg Kyas sowie ein Vortrag von Canon Ambassador Ziv Koren. Außerdem wird Canon den beliebten Check & Clean Service sowie einen Kamera- und Objektivverleih anbieten.

Das Rahmenprogramm umfasst außerdem zahlreiche Fotoworkshops bekannter Händler, die zusätzlich attraktive Messekonditionen anbieten. Für besondere Spannung sorgt eine Tombola mit attraktiven Preisen. Der Eintritt zu der von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffneten Veranstaltung, die Fachvorträge und die Teilnahme an der Tombola sind kostenlos.

Weitere Infos zum 8. dforum-Festival sind unter: http://www.dforum.de/festival/2015/ abrufbar.

Quelle: Canon Deutschland

Canon stellt das Objektiv EF 50mm 1:1,8 STM vor

Krefeld, 11. Mai 2015. Canon hat heute das EF 50mm 1:1,8 STM vorgestellt – eine neue Festbrennweite, um Motive vom Hintergrund abzuheben und mit interessanter Hintergrundunschärfe zu begeistern. Der Nachfolger des sehr beliebten EF 50mm 1:1,8 II ist eine ideale Ergänzung für Anwender mit hohem Qualitätsanspruch. Das EF 50mm 1:1,8 STM überzeugt nicht nur bei Porträts und Aufnahmen bei wenig Licht – dank seiner hohen Lichtstärke von 1:1,8 und 50-mm-Brennweite ermöglicht es auch kreative Aufnahmen von alltäglichen Motiven. Das EF 50mm 1:1,8 STM ist ab Ende Mai zum Preis von 135* Euro verfügbar.

Quelle: Canon Deutschland

Last-Minute Osterkarten

Ich habe noch ein paar selbstgestaltete Osterkarten, Lesezeichen und Geschenkanhänger übrig.

Preise:

Osterkarten: Perlfarbene Doppelkarte 14,3 x 10.5 cm mit Einlegeblatt zur Beschriftung und passendem Umschlag für 1,10 €
Osterkarten

Oster Geschenkanhänger Set im 3er Pack für: 0,60 €
Geschenkanhänger

Lesezeichen Frühling für 1,50
Lesezeichen

Ich bin am 04.04.2015 ab ca. 14:00 im Ladenlokal Jacob-Design Bahnhofstr. 12 Helsa

Ich freue mich auf Ihren Besuch